Kontakt
Prophylaxe Behandlungszimmer

Ästhetische Zahnmedizin

Für Ihr strahlendstes Lächeln!

Die Möglichkeiten der Ästhetischen Zahnmedizin umfassen nicht nur reine Verschönerungsmaßnahmen wie ein Bleaching oder Veneers. Auch bei Zahnersatz, Füllungen oder nach einer Parodontalbehandlung gewinnt die Zahnästhetik eine immer größere Bedeutung.

Wir reparieren in diesen Bereichen also nicht nur Defekte, sondern sorgen gleichzeitig für ein natürlich wirkendes, schönes Erscheinungsbild und somit für ein schönes Lächeln.


Die Ästhetische Zahnmedizin bei uns:

Moderne Adhäsivtechnik (Klebetechnik) an Frontzähnen beschränkt sich nicht nur auf den Austausch schadhafter Füllungen oder die Versorgung von kariösen Läsionen.

Vielmehr lassen sich mit ihr mittlerweile fast alle Probleme beheben, die vor kurzer Zeit noch zu einer Überkronung des Frontzahnes geführt hätten. Gedrehte oder schief stehende Frontzähne können ohne Beschleifen durch Komposit wieder in eine harmonische Form überführt und Lücken zwischen Frontzähnen geschlossen werden.

Auch Dunkelräume zwischen den Zähnen, die durch Parodontitis oder Zahnfleischschrückgang entstanden sind, lassen sich durch die Adhäsivtechnik schließen. Es können sogar fehlende Zähne durch metallfreie Klebebrücken ersetzt werden, ohne die Zahnhartsubstanz zu beschädigen.

Anders als Amalgam- oder Zementfüllungen können moderne Verbundwerkstoffe mit dem Zahn verklebt werden (Adhäsivtechnik). Die so genannten Komposite (zahnfarbene, glaspartikelgefüllte Kunststoffe) werden mit einem Adhäsiv (Haftvermittler) an Zahnschmelz und Zahnbein verankert. Zwischen Füllung und Zahn entsteht ein kraftschlüssiger, das heißt spaltenfreier Verbund, der den Zahn bakteriendicht verschließt und die Zahnhartsubstanz mechanisch stabilisiert.

Dies unterscheidet sie von herkömmlichen Füllungen (Amalgam), die durch Unterschnitte im Zahn verkeilt werden. Durch dieses defektorientierte Verfahren kann die gesunde Zahnhartsubstanz geschont werden. Erst, wenn Defekte am Zahn eine kritische Größe erreichen, muss auf Teilüberkronungen, Keramikinlays und Kronen zurückgegriffen werden.

Bleaching

Um Zähne professionell aufzuhellen, stehen uns mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

ZOOM!®-Bleaching: Hiermit können wir Ihre Zähne innerhalb von nur etwa einer Stunde effektiv aufhellen! Dazu tragen wir das Bleaching-Gel zunächst auf die Zahnoberflächen auf. Anschließend aktiviert das Licht einer Speziallampe das Gel und erhöht dessen Wirksamkeit.
Die Vorteile von ZOOM!®:
überzeugende Zahnaufhellung in kurzer Zeit, Schonung des Zahnschmelzes und weniger Sensibilitäten (dank niedriger konzentriertem Gel).

Home-Bleaching: Hellen Sie Ihre Zähne selbst zu Hause auf! Sie erhalten von uns die nötige Ausstattung, eine Anleitung und eine zahnmedizinische Kontrolle.

Internes Bleaching: Mit einem internen Bleaching können wir innere Verfärbungen von z. B. wurzelkanalbehandelten Zähnen aufhellen. Wir entfernen die Füllung und bringen das Bleichmittel in den Zahn, das dort mehrere Tage verbleibt und Ihrem Zahn seine natürliche Farbe wieder zurückgibt.

Eine Versorgung mit Vollkeramik hat einige Vorteile gegenüber Zahnersatz aus Edelmetall oder anderen Materialien:

  • Unauffälligkeit: Vollkeramische Lösungen können an Ihre Zahnfarbe angepasst werden und reflektieren Licht auf natürliche Art – daher fallen sie nicht auf.
  • Glatte Oberfläche: Vollkeramische Werkstoffe haben eine glatte Oberfläche. Bakterien finden deshalb keinen Halt, was unter anderem einer Karies sehr gut vorbeugt.
  • Lange Haltbarkeit: Aktuelle Studien haben gezeigt: Keramik zeigt einen ähnlichen Abrieb wie die natürliche Zahnsubstanz und ist aus diesem Grund sehr lange haltbar.
  • Nichtleitend: Vollkeramik leitet kaum Wärme und Kälte weiter.
  • Biokompatibilität: Keramik ist körperverträglich (biokompatibel) und deshalb für Allergiker oder Menschen geeignet, bei denen sich rascher Überempfindlichkeitsreaktionen zeigen.

Mit Veneers, hauchdünnen keramischen Verblendschalen, können wir verschiedenste Schönheitsmängel Ihrer Frontzähne ästhetisch korrigieren.

Weitere Informationen zu Bleachings, Veneers und anderen Bereichen der Ästhetischen Zahnheilkunde erhalten Sie im Ratgeber Zähne.